¡VAMOS!

Unterwasser-Bergbau

¡VAMOS!

Das Ziel des Projekt ¡VAMOS! (Viable Alternative Mine Operating System) ist die Entwicklung und Bau eines Unterwasserroboters für den Abbau von Mineralien in gefluteten Tagebauten.

 

Projektinhalt

In diesem Horizon 2020 Projekt beschäftigt sich das ZfT mit der Entwicklung eines Telematikschnittstelle für einen ferngesteuerten Unterwasserbergbauprototypen. ¡VAMOS! soll eine sichere und saubere Bergbautechnik mit geringer Sichtbarkeit entwickeln und die Wirtschaftlichkeit für den Abbau bisher nicht erreichbare Mineralienvorkommen zeigen.

Weitere Informationen sind auf der Homepage vamos-project.eu zu finden.

 

Laufzeit

1.Februar 2015 - 31.Juli 2018

 

Konsortium

BMT Group Ltd; Soil Machine Dynamics Ltd; Damen Shipyards Group; Instituto de Engenharia Sistemas e Computadores; Fugro EMU Limited; Zentrum für Telematik e.V.; Montanuniversität Leoben; Minerália, Lda; Marine Minerals Ltd; Empresa de Desenvolvimento Mineiro SA; Sandvik Mining and Construction G.m.b.H; Geological survey of Slovenia; La Palma Research Centre for Future Studies; European Federation of Geologists; Trelleborg Ede Bv; Federalni zavod za Geologijo and Fondacija za obnovu I razvoj regije Vareš

 

Förderung

Dieses Projekt wird durch das EU Programm Horizon 2020 gefördert.

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Andreas Nüchter

andreas.nuechter@telematik-zentrum.de